• Sofortwärme ohne Rotlicht-Effekt
  • Deutsche Markenqualität TÜV-geprüft
  • Versandkostenfreie Lieferung mit DHL
  • Kauf auf Rechnung

Terrassenheizstrahler im Vergleich - " Die 3-Schritte Sofortwärme-Formel " 



>>> Zu den Terrassenheizstrahlern <<<            >>> Zur GRATIS Fachberatung <<<



Endlich: "Die 3-Schritte-Sofortwärme-Formel" mit der Sie den perfekten Terrassenheizstrahler auswählen - und das schon nach nur 10 Minuten - ohne irgendwelche Technik-Fachkenntnisse... garantiert!

Sie kennen das sicher auch? Da haben Sie eine wunderschöne Terrasse und möchten so oft als möglich jede freie Minute gemütlich draußen verbringen? Einfach den Stress des Alltags hinter sich lassen! Chillen bei einem leckeren Getränk, ein gutes Buch lesen oder grillen und feiern mit der Familie und Freunden?

Wenn da nicht die kühlen Temperaturen wären, die einem vom Frühjahr bis in den Spätherbst die Draußensaison an so manchen Tagen komplett vermiesen.Mal ganz ehrlich: Wer sehnt sich bei kalten 15 Grad Außentemperatur nicht nach der angenehmen Wärme der Sonne?

Eine Lösung muss her! So ein bisschen Sonnenwärme auf Knopfdruck! Da gibt es doch diese Terrassenheizstrahler...

Also auf ins WorldWideWeb und schnell einen Heizstrahler für die Terrasse oder den Balkon ausgewählt. Doch nun beginnt für die meisten eine verzweifelte Suche nach dem richtigen Terrassenheizstrahler! Sie wissen schon - der erträumte Strahler mit der Sonnenwärme auf Knopfdruck! Da gibt es Gas-Heizstrahler oder elektrisch betriebene Infrarot-, Carbon-, Keramik-, Quarz-, Hell- oder Dunkelstrahler in Preisklassen zwischen 30 bis weit über 1.000 Euro!

Doch worauf muss man als Laie wirklich achten? Wo liegen die Unterschiede? Wie steht es um die Qualität und Sicherheit solcher Heizgeräte? Was kostet eine geprüfte, hochwertige und effiziente Heizlösung für den Außenbereich wirklich?

Bevor Sie jetzt irgendeinen Terrassenheizstrahler kaufen, der Ihnen vielleicht nicht die gewünschte Wärme liefert, schauen Sie sich unbedingt die nachfolgende "3-Schritte-Sofortwärme-Formel" an:

Kommt Ihnen diese Situation bekannt vor? Sie haben für die Errichtung Ihrer Terrasse und vielleicht noch einer zusätzlichen Überdachung locker bis zu 30.000 Euro ausgegeben. Und nun soll die regelmäßige Nutzung an einer zu kühlen Wetterlage scheitern? Das darf doch nicht sein, oder?

Leider greifen genau hier die meisten Wärmesuchenden zur falschen Lösung und lassen sich durch so manches "billige Internet-Schnäppchen" oder vollmundige Werbeaussage zum schnellen Kauf verleiten. Die Ernüchterung zeigt sich meist sehr schnell beim ersten Einsatz des gekauften Heizgerätes. Da ist häufig nicht mehr viel zu spüren von der versprochenen Wärme!

Die Enttäuschung ist dann natürlich riesengroß! Was bleibt? An kühlen Tagen doch lieber in der Wohnung bleiben oder ein weiter so mit dem unangenehmen Gänsehaut-Feeling im Außenbereich? Stellen Sie sich auch gerade die Frage, ob es überhaupt eine funktionierende Wärmelösung für den Außenbereich gibt? 

Doch, genau dafür gibt es jetzt eine Lösung...

Eine Lösung, die sozusagen Ihr narrensicherer Autopilot auf dem Weg zur perfekten Wärmelösung für Ihre Terrasse ist und zur gewünschten sofortigen Wohlfühlwärme auf Knopfdruck führt... Wann immer Sie wollen!

Mein Versprechen dazu: Wenn Sie dieses Video bis zum Ende ansehen, werden Sie garantiert nie wieder den falschen Terrassenheizstrahler auswählen! Also los geht´s:

"Die Inhalte der 3-Schritte-Sofortwärme-Formel" für Sie jetzt kurz auf den Punkt gebracht...

Schritt 1: Achten Sie auf die richtige Wärme!

Ihr Terrassenheizstrahler sollte so sein wie die Sonne auch! Die angenehm wärmenden Strahlen der Sonne erreichen direkt und sofort den Menschen. Es wird nicht erst langsam die Umgebungsluft erwärmt. Genauso wie die sofort spürbare Wärme eines elektrisch betriebenen Infrarot Terrassenheizstrahlers mit einer kurzwelligen infraroten A-Strahlung. Diese schafft eine zusätzliche "Sonnenwärme" von bis zu 10 Grad auf Ihrer Terrasse.

Stellen Sie sich vor, draußen ist es 15 Grad kalt. Sie möchten aber mit der Familie auf der Terrasse gemütlich Frühstücken. Jetzt schalten Sie Ihren Infrarot Terrassenheizstrahler ein und schon erhalten Sie - wie von Zauberhand - gefühlte 23 bis 25 Grad Wohlfühlwärme auf Knopfdruck. Nun steht dem gemütlichen Frühstück unter freiem Himmel garantiert nichts mehr im Weg.

Diese angenehme Wohlfühlwärme wie von der Sonne kann optional über eine Fernbedienung oder ganz neu auch per Smartphone-App stufenlos in der Wärmeleistung reguliert werden. Nun können auch schnell frierende Menschen sich bereits zum Beispiel bei 20 Grad Außentemperatur schon etwas "Sonnenwärme" zuschalten und auch die restliche Freizeit weiterhin gemütlich draußen bei der Familie genießen.

So einfach und bequem lässt sich Ihr Terrassenbereich ab sofort viel häufiger nutzen.  Sie werden diese einzigartige "Sonnenwärme auf Knopfdruck" lieben. Das verspreche ich Ihnen.

Fazit zum ersten Schritt: Achten Sie bei der Auswahl Ihres Terrassenheizstrahlers unbedingt auf eine kurzwellige Infrarote-A-Wärmestrahlung.

Diese sichtbare Infrarotwärme arbeitet mit höchster Effizienz nach dem Prinzip der Sonne! Eine einzigartige Technologie, welche eben nicht erst endlos langsam die Luft, sondern sofort und direkt die Wohlfühlwärme an den Menschen abgibt...Und das haben Sie sich doch schließlich verdient.

Wenn Sie also endlich auch einen "Sonnenschein-Wärmestrahler" wollen, um damit Ihre Terrasse auf Knopfdruck in eine wohlig-warme Oase der Entspannung zu verwandeln, dann bestellen Sie JETZT und Klicken Sie auf den Bestellbutton unter diesem Video!

Der Grund, warum Sie mit meiner messerscharfen "3-Schritte-Sofortwärme-Formel" das Wärmeempfinden auf Ihrer Terrasse auch dramatisch steigern werden, liegt darin, dass ich eben wirklich im großen Stil seit 2007 weit über 12.000 kaufende Kunden erfolgreich beraten habe...

Fakt ist doch: Viele sogenannte "Experten" verdienen nur Geld damit, anderen zu zeigen, welches das billigste Heizgerät im Internet ist. Aber kaum einer beschäftigt sich ernsthaft mit der perfekten Wärmelösung für den Interessenten! Dazu gehört natürlich neben einer kostenlosen Fachberatung auch die stetige Weiterentwicklung der angebotenen Technologie.

Ich weiß also, wovon ich spreche und werde deshalb auch Ihnen gerne dabei helfen, den perfekten Terrassenheizstrahler auszuwählen.

Ich möchte Ihnen jetzt einen spannenden Beweis zeigen, wie wir durch eine komplette Neuentwicklung die gewöhnliche Infrarot-Technologie grundlegend verändert haben. Ohne die geringsten Wärmeverluste haben wir das unangenehme rote Licht aus den Terrassenheizstrahlern verbannt...

Schritt 2: Endlich: Infrarotwärme ohne Rotlicht-Effekt!

Möchten Sie gemütliche Abendstunden auf Ihrer Terrasse in Rotlicht-Ambiente verbringen? Bisher war das leider die unangenehme Begleiterscheinung der kurzwelligen Sofortwärme. Auch heute wird diese "Rotlicht-Atmosphäre" dem Interessenten noch immer als mediterrane Sonnenuntergangsstimmung verkauft.

Doch mal ganz ehrlich - wer möchte den ganzen Abend in unangenehm rotem Licht auf seiner Terrasse verbringen? Das beschert Ihnen neugierige Blicke der Nachbarn, rote Gesichter, flimmernde Augen, rot eingefärbte Speisen und Getränke... All das muss ab sofort nicht mehr sein.

Ich verrate Ihnen jetzt einen echten Geheimtipp: Bereits seit August 2016 gibt es einzigartige Sonnenschein-Wärmestrahler ohne Rotlicht. Nach 1 1/2 Jahre intensiver Forschungsarbeit wurden diese exklusiv weiterentwickelt, um den Wärmesuchenden endlich den nervigen Rotlicht-Effekt im Außenbereich zu ersparen!

Fazit zum zweiten Schritt: Mögen Sie auch keine schmuddelige Rotlicht-Atmosphäre auf Ihrer Terrasse? Dann erfahren Sie gleich nach dem 3. Schritt, wie Sie sich die neueste Generation Infrarot Terrassenheizstrahler jetzt sofort sichern können.

Schritt 3: Achten Sie auf geprüfte Markenqualität!

Jahrzehnte lang hat uns die Werbung suggeriert, dass "Geiz wohl geil ist" oder dass man "Blöd ist wenn man nicht billig kauft" und nun wundern wir uns, wenn überall nur noch "Schnäppchen" aus Billiglohnländern angeboten werden? Gerade bei einem Heizstrahler - von dem neben der Wärme eben auch eine gewisse Brandgefahr ausgeht - sollte man doch besonders auf eine geprüfte und sichere Markenware achten! Oder möchten Sie Ihrer Familie einer solchen Gefahr aussetzen?

Übrigens ist ein CE-Zeichen kein Prüfsiegel! Hierbei handelt es sich lediglich um die selbstauferlegte Verpflichtung des Herstellers, sich an geltende Vorschriften in dem Land zu halten in dem das Produkt verkauft wird! Eine Überprüfung findet hier nicht statt!

Mal ganz ehrlich unter uns: Da geben Sie zigtausende Euro für Ihre Terrasse aus, dann sparen Sie doch nicht an einer hochwertigen, effizienten und vor allem auch sicheren Wärmelösung, die Ihnen eine maximale Nutzung der Terrasse ermöglicht - oder???

Fazit zum dritten Schritt: Wenn Ihnen die Sicherheit Ihrer Familie wichtig ist, kaufen Sie nur qualitativ hochwertige und auf Sicherheit geprüfte Markenware. Besonders bei Heizgeräten ist eine TÜV-Prüfung zum Beispiel viel wichtiger als ungeprüfte brandheiße Mega-Schnäppchen aus Billiglohnländern! Ihre Familie wird es Ihnen danken...

Wenn Sie also endlich auch einen hochwertigen TÜV-geprüften und rotlichtfreien Sonnenschein-Wärmestrahler aus deutscher Produktion wollen, um damit Ihre Terrasse auf Knopfdruck in eine wohlig-warme Oase der Entspannung zu verwandeln, dann bestellen Sie JETZT und klicken Sie auf den Bestellbutton unter diesem Video! Sie gelangen dann direkt zur Auswahlseite der einzigartigen Infrarot Terrassenheizstrahler ohne Rotlicht-Effekt.

Oder haben Sie noch Fragen und wünschen eine kostenlose Fachberatung von unserem Sofortwärme-Experten Ralf W. Harmuth? Dann klicken Sie auf den Button "GRATIS Fachberatung". Füllen Sie anschließend das Formular aus und Sie erhalten so schnell als möglich eine Rückmeldung, in der wir alle Ihre offenen Fragen besprechen und gemeinsam den idealen Terrassenheizstrahler auswählen.

 >>> Zu den Terrassenheizstrahlern <<<            >>> Zur GRATIS Fachberatung <<<

Hotline

Büro besetzt
Live-Beratung möglich

09288 / 550773

Oder lassen Sie sich hier zurückrufen.